Pfeil nach links Drucker-Symbol Brief-Symbol Pfeil nach rechts

Dänische Küche – kulinarische Vielfalt für jeden Geschmack

Die dänische Küche ähnelt in einigen Gerichten der angrenzenden Küche Norddeutschlands. Viel Fisch und Fleisch kommen auf den Tisch, aber auch für ihre süßen Spezialitäten sind die Dänen bekannt.


Pfeil nach links Drucker-Symbol Brief-Symbol Pfeil nach rechts

Veronika Werndle

Master of Science (Ernährungs­wissenschaftlerin)
12. November 2012
Bild: (c) Benjamin Rasmussen / sxc.hu

Gehaltvolle Gaumenfreuden

Zu typisch traditionellen Speisen zählen Stockfisch, Blutwurst und Grünkohl. Beliebte Festtagsgerichte sind Schweinebraten mit Äpfeln, in Zucker gebräunte Kartoffeln oder Kabeljau in Senfsauce. Obstspeisen wie Rote Grütze und Kompott oder süße Kuchen und Gebäck runden das landestypische Menü ab.

 

Smørrebrød – das besondere Butterbrot

Bei Smørrebrød – zu Deutsch: Butterbrot – handelt es sich um eine traditionelle Mittagsmahlzeit: Man bestreicht dunkle Roggenbrotscheiben mit Butter und belegt sie mit verschiedensten Zutaten wie Fisch, Krabben, Roastbeef, Ei, Zwiebeln und Gewürzgurken. Auch bei festlichen Anlässen oder im Restaurant dürfen die kunstvoll verzierten Brote nicht fehlen – meist werden sie dann mit Messer und Gabel gegessen. Das beliebte Smørrebrød, Sol over Gundhjem, wird mit Hering, Eigelb, Schnittlauch und Radieschen zubereitet.

 

Kransekage – die süße Krönung jeder Feier

Auf den "Kranzkuchen" will bei feierlichen Anlässen wie Hochzeiten oder Silvester keiner verzichten. Der Kuchen besteht aus mehreren Marzipan-Teigringen, die übereinander gelegt werden. Dabei verkleinern sich die Ringe bis zur Spitze, so dass der Kuchen eine Kegelform erhält. Verziert werden die Ringe mit einer Glasur aus Puderzucker und Eiweiß. Gerne dekorieren die Dänen das Kunstwerk mit kleinen Nationalflaggen aus Papier. Kransekage können auch in Plätzchenform zum Nachtisch oder Tee verzehrt werden.




Bildquellen von oben nach unten: (c) Benjamin Rasmussen / sxc.hu, (c) yatomo / clipdealer.com, (c) Daniel Duchon / sxc.hu, (c) silencefoto / clipdealer.com, (c) CarmenSteiner / clipdealer.com, (c) Carmen Steiner / clipdealer.com, (c) bernjuer / clipdealer.com, (c) blinow61 / clipdealer.com, (c) aliasemma / clipdealer.com, (c) jannyjus / clipdealer.com, (c) tilo / clipdealer.com, (c) TK-photography / clipdealer.com